Wochenrückblick 174

Juni 7, 2019 Johann No comments exist

Mein Tradingtagebuch

 

 

Hallo liebe Leser.

 

Ich habe mich in den letzten Tagen nochmal etwas mit alternativen Möglichkeiten umgesehen, die ich meiner Watchlist hinzufügen könnte, vor allem was Indizes angeht.

 

Der Fokus lag bislang auf Aktien, die allerdings das große Risiko bergen starken Schwankungen unterlegen zu sein. Vor allem wenn ein Titel, eine Branche oder der Markt gerade nach unten geht, ist es relativ Tükisch dort präsent zu sein. Ich habe – gerade in Facebook – relativ häufig gelesen, dass das Jahr 2018 für viele Optionsverkäufer negative Renditen hervorbrachte und vor allem die Naked-Short-Put Strategie sehr schwach performed hat. Das war auch einer der Hauptgründe warum ich davon weg wollte und mich nach anderen Strategien umgesehen habe. Die letzte Woche war ich bereits im Bereich der Indizes unterwegs und habe diesbezüglich auch diese Woche geschaut was möglich ist.

 

Mein Ergebnis ist, dass ich einmal mit der Butterflystrategie im Bereich Indizes rumprobieren möchte. Leider ergab sich diese Woche aber kein Trade, was vor allem daran lag, dass ich 4 Tage im Workshop war und kaum dazu kam einmal Abends in die TWS zu schauen. Somit bleibt auch diese Woche nichts neues zu berichten, außer dass ich wieder etwas Theorie getankt habe und die Praxis auf der Strecke blieb.

 

Euch allen ein schönes Wochenende und bis Sonntag beim Shortcut!

 

Gruß

Johann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.